Starke Verkehrsbehinderungen am GGM wegen Umbaumaßnahmen an der Ebrantshauser Straße in Mainburg

 

 

Aufgrund der Baumaßnahme an der Ebrantshauser Straße ist die Fahrbahn entlang der Schulen momentan nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird in den nächsten Wochen über eine Ampelanlage geregelt. Diese wird zu den Hauptverkehrszeiten manuell gesteuert, um auf kurzfristige Rückstaus schneller reagieren zu können.

 

Da zusätzlich die Parkmöglichkeiten am GGM begrenzt sind, raten wir allen Eltern der Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen, bereits weit vor der Baustelle, beispielsweise in der Nähe des Freibads oder der Berufsschule zu parken und ca. 15 Minuten Fußweg zur Schule einzuplanen.

 

Alle anderen Schülerinnen und Schüler bitten wir, die Schulbusse zu benutzen. Schülern, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen, raten wir dringend, bereits an der Albert-Einstein-Straße abzuzweigen und entlang der ausgewiesenen Pflasterflächen entlang der Mittelschule die Baustelle zu umgehen (siehe rote Pfeile im Bild unten).

 

Um besondere Vorsicht im Baustellenbereich, auf der Bushaltestelle des GGM und bei den Parkplätzen wird gebeten!

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

 

 

Verkehrsführung für PKW

 

Umleitung für Fußgänger und Fahrradfahrer

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2019 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum