Information,  Schulinformationen

Reisetätigkeiten in Risikogebiete während der Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir bitten Sie darum, Reisetätigkeiten in Risikogebiete während der Weihnachtsferien, wenn möglich, zu vermeiden. Sollte eine Reise dennoch durchgeführt werden, müssen evtl. anfallende Quarantänezeiten vorab mit einkalkuliert werden.

Bitte beachten Sie, dass Quarantänemaßnahmen im Anschluss an die Weihnachtsferien aufgrund einer Rückkehr aus einem Risikogebiet kein hinreichender Entschuldigungsgrund für die Abwesenheit vom Unterricht sind!

Wir wünschen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest!

Mit freundlichen Grüßen,

die Schulleitung