Einblick in die Arbeit des Elternbeirates


 

Mit diesem Bild erhalten Sie den Einblick in eine Elternbeiratssitzung (hier vom 03.10.2016, noch ohne unsere neuen Mitglieder), sechs Sitzungen wurden im vergangenen Schuljahr abgehalten, begonnen wurde mit der Sitzung zur Vorbereitung der Neuwahlen. Diese leitete noch unsere Vorsitzende Frau Ursula Rach, welche wir im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Seidlbräu mit Dank für Ihre langjährige Arbeit aus dem Elternbeirat ebenso wie die ausgeschiedenen Mitglieder verabschieden und gleichzeitig die „neuen“ begrüßen durften.

 

Als nächste Station gab es den Skibasar am 13.11.2016, welcher gut besucht war, Verkäufer und Käufer waren sehr zufrieden über den Verlauf des Nachmittages.

 

Als wir bei einer unserer Sitzungen erfuhren, dass die Fachschaft Musik unsere Unterstützung bei der Anschaffung eines neuen Flügels benötigt, waren wir gerne dazu bereit, diese zuzusagen. Mittlerweile sind wir dank vieler großzügiger Spenden von Seiten der Eltern unserer Schülerinnen und Schüler als auch vieler anderer Gönner unserer Schule schon in die Nähe der Anschaffung gekommen. Die Spende des WUM-Shop Mainburg hat uns hierbei eine gute Basis gelegt. Es sind noch rund 6000 € an Spenden notwendig, wer noch spenden möchte, kann hierzu auf der Hompage alles Nähere unter dem Reiter „Flügelaktion“ nachlesen.

 

Zudem konnten wir den Komponisten und Grammy-Preisträger Herrn Sylvester Levay  als Paten für den neu zu beschaffenden Flügel gewinnen. Herr Levay wird beim Einweihungskonzert die „Taufe“ des Flügels vornehmen, was sicherlich ein weiteres musikalisches Highlight an unserer Schule wird.

 

Die Arbeitsgruppe „BIA“ (Berufsinformationsabend) unseres Gremiums war den ganzen Winter über damit beschäftigt, die Organisation desselben zu stemmen. Viele, viele Stunden haben sie damit verbracht, Firmen anzuschreiben, Schülerbögen auszuwerten und das Rundherum zur organisieren. Als der Tag des BIA am 15.03.2017 endlich da war und wir in zufriedene Gesichter bei  Eltern, Schülern und Ausstellern blicken konnten, wussten wir, die Mühe hatte sich gelohnt. Der Foodtruck hat genauso zum Gelingen beigetragen wie die vom Elternbeirat verkauften Kuchen, welche fleißige Eltern gespendet hatten – hierzu nochmals an alle Spender unseren Dank!

 

Beim Tag der offenen Tür im März und beim Sommerfest jetzt im Juli sind wir ebenso präsent und stehen für Gespräche mit Eltern zur Verfügung. Neben der  Mitorganisation dieser Veranstaltungen beschäftigte sich  unser Gremium in seinen Sitzungen im Wesentlichen mit Themen wie der Einführung des neunstufigen Gymnasiums, der Schulentwicklung und der Zusammenarbeit mit der Schule über das gesamte Schuljahr hinweg. In enger Abstimmung mit dem Schulverein, welcher dringend auf Ihre Elternspenden angewiesen ist, werden sowohl die Schule bei Projekten als auch Schüler aus einem sozial schwachen Umfeld auf Antrag zur Finanzierung der Ausgaben bei Klassenfahrten unterstützt. Die Spenden an den Schulverein sind hier bestens verwendet. Wir haben ein bewegtes Schuljahr hinter uns. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern der Schule und allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen der Entwicklung unserer Kinder beitragen haben und wünschen Ihnen eine schöne Ferienzeit!

 

Hier noch ein Bild von unserem Elternbeiratsausflug nach Aldersbach zur Ausstellung „Bier in Bayern“ im Juli 2016 (schließlich müssen sich auch Eltern bilden, nicht nur Schüler:)).

 

Gabi Biebl, Vorsitzende

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum