Französisch: Vorbereitung für DELF

 

Bereits seit etlichen Jahren wird am Gabelsberger-Gymnasium das DELF scolaire angeboten. Beim DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) handelt es sich um ein vom französischen Erziehungsministerium vergebenes Sprachzertifikat, das international bekannt ist und somit später jeder Bewerbung beigelegt werden kann, egal ob es sich um eine Praktikums- oder eine Arbeitsstelle handelt. Das DELF weist sprachliche Kompetenzen nach, die nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GeR) klar definiert und weltweit anerkannt sind.

 

Am GGM können Schülerinnen und Schüler ab der 10. Jahrgangsstufe das DELF ablegen. Angeboten wird die Prüfung auf den Niveaustufen B1 und B2 des GeR. Für das Niveau B1 gibt es einen Vorbereitungskurs, in dem die Schülerinnen und Schüler intensiv für die Prüfung trainieren können. DELF-Prüferinnen am GGM sind OStR’in G. Lefeber und OStR’in U. Diller.

 

Im Schuljahr 2017/18 findet die schriftliche DELF-Prüfung am Samstag, den 21.04.2018, statt. Die mündlichen Prüfungen werden im Zeitraum vom 16.04. bis 27.04.2018 abgenommen.

 

In den letzten Jahren nahmen immer sehr viele Schülerinnen und Schüler erfolgreich an der DELF-Prüfung teil. So konnten im Februar 2017 zum Beispiel 28 DELF-Diplome überreicht werden.  

 

 

 

 

 

 

OStR’in Ulrike Diller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum