P-Seminar "Wanderwege rund um Mainburg" erarbeitet Wanderungen in der Hallertau

 

Das P-Seminar „Wanderwege rund um Mainburg“ unter der Leitung von Oberstudienrätin Eva Kallhardt machte es sich zum Ziel, schöne Wanderungen in der Hallertau auszuarbeiten.

 

Zwei Wanderwege führen dabei um das Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.

 

Dabei haben die Schülerinnen und Schüler zur besseren Orientierung Wegweiser aus Holz entworfen, so dass die Wege ausgeschildert sind und zusammen mit den unten aufgeführten Karten und Informationen ohne Schwierigkeiten begangen werden können.

 

Ein weiterer Weg beginnt in Sittling in der Nähe von Neustadt an der Donau und führt entlang der Donau zum Abusina Kastell in Eining und zurück.

 

Für die genaue Beschreibung der Wege und Karten  klicken Sie bitte auf folgende Links!

 

Viel Spaß beim Wandern!


 

 


 

 


 

 

Beteiligte Schülerinnen und Schüler:

Aigner Korbinian, Brandl Tobias, Brunner Lukas, Franz Maja, Geier Richard, Götz Felix, Goldbrunner Matthias, Hausler Florian, Kolmeder Isabel, Kreitmeier Franz, Linseisen Maximilian, Mayil Emre, Rummel Stefan, Schart Felix, Schoderer Julian

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum