Volleyball-Weihnachtsturnier am GGM - von Schülern für Schüler

 

Am Donnerstag vor den Weihnachtsferien fand am Gabelsberger-Gymnasium das erste Volleyball-Weihnachtsturnier von Schülern für Schüler statt. Jede der sieben 10. Klassen stellte hierfür je vier Mannschaften zusammen, die einzeln im 4-gegen-4 um den Gesamtsieg kämpften. Insgesamt waren an diesem Nachmittag somit 158 Sportlerinnen und Sportler in 28 Mannschaften in den Sporthallen des GGM aktiv. Einige Schüler durften selbst hautnah erfahren, was es bedeutet, ein solch großes Turnier zu planen und zu organisieren. Denn der Wettkampf wurde von 8 interessierten Schülerinnen und Schülern des Q12-Volleyballkurses unter der Leitung von StRef Jörg Mackevicius ausgerichtet. Diese lernten die wichtigen Aspekte, von der Planung über die Organisation und Durchführung einer Sportveranstaltung, in den Bereichen Catering, Dokumentation, musikalische Gestaltung, Finanzen und natürlich Organisation kennen. Sie meisterten ihre Aufgaben bravourös, zumal die meisten von ihnen mit Sportveranstaltungen bisher höchstens durch die Teilnahme in Kontakt gekommen sind.

 

Das Bild zeigt die Ehrung des Gesamtsiegers des Weihnachtsturniers 2014 (v.l. StRef Jörg Mackevicius, OStD M. Leppmeier, Nico Freiherr von Horst, Ömer Kilik, Julia Jahn, Franz Kreitmeier, Emre Mayil).

 

 

Daneben wurden noch die beste Klasse und das beste Outfit des Turniers gekürt. Die Organisatoren bedanken sich für die freundliche Unterstützung der Sparkasse Mainburg, die u.a. die Pokale gestiftet hat.

 

                                                                                    Text und Bild: Jörg Mackevicius

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum