Gymnasiasten gewinnen beim Landeswettbewerb Mathematik

 

 

Seit Jahren beteiligen sich Schüler des Gabelsberger-Gymnasiums unter der Betreuung von Studiendirektor Josef Specht und  Oberstudienrätin Sabine Zimmermann äußerst erfolgreich am Landeswettbewerb Mathematik. Für Schulleiter Max Leppmeier ist es jedes Mal eine besondere Ehre, den Schüler die Preise überreichen zu dürfen, da er selber 1998 diesen Wettbewerb mit aufgebaut hat. Ein großer Dank ging an die beiden engagierten Lehrer Specht und Zimmermann und an die Schüler, die sich getraut und in ihrer Freizeit mathematisch interessante Fragen und Probleme gelöst hatten. Die Schüler der 5. bis 9. Klasse hatten  die Aufgaben hervorragend gelöst und erhielten nun ihre Preise. Elena Zimmerman und Sarah Zimmermann "errechneten" sich den 1. Platz mit voller Punktzahl und erhielten die lehrreichen Bücher "Bezaubernde Mathematik" und "Reise durch die Eleganz der Mathematik". Jacinta Grundler holte sich den 3. Preis und damit das Heurekabuch "Ich habs". Lukas Höckmeier, Emrullah Bereketoglu und Lea Zimmermann erhielten eine Ehrenurkunde und ein besonderes Geodreieck. 

 

 

 

 

 

Text und Bild: Isabella Goossens, Hallertauer Zeitung

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum