Erfolgreiche Naturwissenschaftler bei "Experimente antworten"

 

Erneut haben sich Schüler im Bereich Naturwissenschaften erfolgreich an einem Wettbewerb beteiligt.

 

Studienrat Bernd Schuster motivierte Schüler der 5. Klassen sich am Wettbewerb „Experimente antworten“ des Staatsinstitutes  am Kultusministerium zu beteiligen.

 

Jährlich gibt es drei  Experimentieraufgaben zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen, die die Schüler zu Hause selbständig bewältigen müssen. Die Materialien sind Alltagschemikalien, einfache Geräte aus dem Baumarkt und Spaß am Experimentieren.  

 

Die Durchführung und die Ergebnisse der Experimente müssen dokumentiert und beschrieben werden. Arslan Kader (Mainburg) und Luisa Hofbauer (Siegenburg) waren die erfolgreichsten Naturwissenschaftler und erhielten nun einen Preis.

 

Schuldirektor Max Leppmeier lobte das große Interesse der jungen Tüftler und überreichte die Urkunden von Kultusminister Dr. Ludwig Spänle und den Preis. Ein Dank ging an Lehrer Schuster für die gute Betreuung.

 

 

 

Text und Bild: Isabella Goossens, Hallertauer Zeitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum