Schulfest am Gymnasium

 

 

Wie der Projekttag fiel auch das Schulfest fast in das sprichwörtliche Wasser. Die Organisatoren der Q11 waren aber sehr flexibel, stellten Tische und Bänke in der Aula auf und mit viel Dekoration wurde die Aula in ein Bierzelt verwandelt. Lebkuchenherzen, wunderschöne bayerische Speisekarten, Girlanden und vor allem bayerische Tracht zeigten, dass die jungen Damen und Herren das Sommerfest mit viel Liebe organisiert hatten. Sogar die Begrüßung fand sehr sympathisch in bayerischer Sprache statt. Auch Speisen und Getränke hatten sich an die Bierzelt-Atmosphäre angeglichen und der Elternbeirat steuerte traumhafte Kuchen und Torten bei. Für die Gäste gab es ein reichhaltiges Programm vom Bayernparcour für Jüngere, über den Sinnespark für alle, die sensationell große Tombola ohne Nieten und zahlreiche andere Aktionen im Schulgebäude. Stellvertretender Schulleiter Franz Baumer dankte der Q11 für die Organisation und wünschte allen viel Spaß. Zum ersten Mal gab es auf Anregung von Studienrat Marcus Rumpf eine Ehrung für besonders engagierte Schüler, die sich besonders für das Gymnasium einsetzen oder nach außen repräsentieren. Allen voran wurden die Organisatoren für das Schulfest mit Urkunde und einem essbaren Pokal geehrt. Viele weitere Ehrungen schlossen sich an. Während des ganzen Schuljahres hatten sich z.B. einige Schüler bereit erklärt, den Wasserspender täglich zu reinigen und zu überwachen. Dafür erhielten Eva-Maria Bauer, Nicolai Müller, Jana Ezzedine und Katharina Weiß eine Dankesurkunde und ein kleines Geschenk. Dann folgte der Einsatz der Q11 Band, die wie in den Vorjahren anspruchsvolle, aber auch zum Bierzelt passende Musik mit ihrer Solosängerin bot und viel Applaus erhielt. Ein Höhepunkt war der "schuleigene" Gstanzlsänger, StR Sebastian Daller, der zu den Besten in Bayern gehört und bei diesem bayerischen Schulfest nicht fehlen durfte. Später ergänzten dann eine Blaskapelle und die Bar die tolle Stimmung, die nur von der Kälte draußen getrübt war.

 

 

 

 

 

 

Text und Bilder: Isabella Goossens, Hallertauer Zeitung

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum