Gymnasiasten sammeln für die Weihnachtstrucker

 

Seit über 10 Jahren organisiert Studiendirektorin Claudia Gratzer die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter. Auch in diesem Jahr übernahm wieder die SMV unter der Leitung von Sabrina Liebmann, Felix Ebner und Veronika Priller die Einteilung und Organisation. Es musste jede Klasse instruiert werden, was in die Päckchen reinkommt, die einzelnen Schüler pro Klasse wurden eingeteilt, wer was mitbringt und dann alle Päckchen gepackt werden. Bei dieser enormen Arbeit wurden die SMV von Emely Möhring, Felicitas von Horst, Julian Kreitmeier, Nadja Sowa, Nicole Senazeidinew, Sandra Forstner, Tabea Haltmayer, Lukas Forster, Hannes Gerl und Kerstin Hilz tatkräftig unterstützt.

 

53 Kartons wurden von der 5. bis 11. Jahrgangsstufe gepackt und stellvertretender Schulleiter Franz Baumer steuerte ebenfalls zwei Pakete bei. Unvollständige Pakete wurden von der Schülerzeitung ergänzt, ebenso wie ein Euro für jedes Paket gespendet.

 

Die Pakete werden nun von den Johannitern an bedürftige Menschen in Osteuropa nach Rumänien, Transsilvanien, Bosnien und Albanien transportiert. Stellvertretender Schulleiter Baumer lobte das große Engagement der Schüler und dankte auch Frau Gratzer für ihre Arbeit.

 

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2018 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum