GGM feiert Fasching

 

Traditionell ist der unsinniger Donnerstag am Gabelsberger-Gymnasium am Nachmittag fest in den Händen der Narren.

 

Die Damen und Herren der SMV, Tutoren und Betreuungslehrer Oberstudienrat Rolf Lefeber, Studienrat Markus Rumpf, Studienrat Markus Glas und Studienrat Markus Müller hatten sich viel Mühe gemacht, um alle Wünsche zu erfüllen.

 

Die SMV-Schüler brachten für das leibliche Wohl tolle Kuchen und die Herren mixten bunte Drinks für die Faschingsgäste. Auch ein Programm wurde organisiert und so trat die Kindergarde Mainburg mit ihrem gesamten Programm auf. Nicht nur die Gardemädels, sondern auch das Prinzenpaar erntete viel Applaus und viele Gäste durften sich über einen Orden freuen. Ein Highlight waren wieder die Burschengarde, die bewiesen, dass sie den Mädels in nichts nachstehen. Die Kindergarde Aiglsbach hatte ihr Programm in diesem Jahr gekürzt, um den Auftritt der Mainburger zu ermöglichen und den Gästen auch noch Zeit zum Tanzen zu gönnen. Sie kamen mit dem Showteil der Garde, den “ Magic Teens“, die ebenfalls für ihre ungewöhnlichen Tänze viel Beifall erhielten.  Zum Dank und für die viele Mühe, die sie haben, erhielten Lehrer Lefeber, Oberstudienrätin Claudia Gratzer für das Direktorat und Elena Scheer für die SMV die Ehrenorden. Hätten die Busse nicht schon auf die Heimfahrt gewartet, hätte die Party sicher länger gedauert. 

 

 

 

 

 

 

Text und Bild: Isabella Goossens, Hallertauer Zeitung

 

 

Zurück zur Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum