"Flügel-Aktion"

 

Spendenaufruf des Schulvereins für einen neuen Konzertflügel

 

Sehr geehrte Eltern,

liebe Freunde des Gabelsberger-Gymnasiums,

 

das Gabelsberger-Gymnasium beabsichtigt einen neuen Konzertflügel anzuschaffen, da sich der bisherige Flügel in einem desolaten Zustand befindet, abgespielt ist und nicht ohne erheblichen Aufwand restauriert werden kann. Eine Reparatur des Musikinstruments ist daher aus fachmännischer Sicht zu aufwändig und absolut unrentabel.

 

Der Fachbetreuer für das Fach Musik am GGM, OStR Reinhold Furtmeier, formuliert die Notwendigkeit eines neuen Flügels so: „Die vergangenen 40 Jahre sind leider nicht spurlos an unserem Instrument vorübergegangen, neben zahlreichen äußeren Schrammen und Kratzern haben auch seine „inneren“ Werte“ unter den zahlreichen Händen gelitten. Der Klang ist matter geworden, die Hämmer und Filze sind abgespielt, die Mechanik lahmt!“

 

Für einen neuwertigen Ersatz, der sowohl für den regulären Klassenunterricht als auch als Konzertinstrument (mit dem man bei Schulkonzerten die Aula mit ca. 500 Konzertgästen beschallen kann) geeignet ist, muss man die Kaufsumme von mindestens 40.000 € aufbringen.

 

Um diese große Anschaffung stemmen zu können, ist die Schule dringend auf die Unterstützung durch Freunde und Gönner des GGM angewiesen. Ihren ganz persönlichen Beitrag zur Finanzierung des neuen Instruments können Sie leisten, indem Sie für eine der 88 Tasten des Flügels die Patenschaft – mit einer Mindestspende von 100 € - übernehmen. Wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind, können Sie sich über die noch freien Tasten der Klaviatur in der Glasvitrine in der Aula des GGM informieren. Auf den Tasten werden die Namen der Sponsoren vermerkt und die Spendensumme wöchentlich aktualisiert.

 

Darüber hinaus sind selbstverständlich auch kleinere, von einer Patenschaft unabhängige Spenden herzlich willkommen!

 

Für den neuen Flügel wurde ein eigenes Spendenkonto eingerichtet:

IBAN: DE95 7016 9693 0100 2009 13 (Raiffeisenbank Hallertau eG).

Ihre Spenden sind steuerlich absetzbar; eine Spendenquittung wird ab 50 € automatisch erstellt.

 

Bei allen Spendern und Paten bedanken sich die Schülerinnen und Schüler gerne persönlich mit einem festlichen „Einweihungskonzert“!

 

Wir zählen auf Ihre Solidarität, um die Finanzierung des neuen Flügels für unsere Kinder gemeinsam zu ermöglichen.

 

Für den Schulverein des GGM

 

gez. Dr. Pöschl

Erster Vorstand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum