Frequently Asked Questions (FAQ) zur Mensa

 

Was gibt es zu essen?

Es stehen täglich zwei Menüs zur Auswahl, darunter immer ein Vegetarisches. Außerdem gibt es einen gemischten Salatteller, Country Potatoes, Pizzas (Margherita, Salami und Schinken) und verschiedene Snacks (siehe Aushang).

Wie viel kostet ein Mittagessen?

Menü A oder B kostet 3,80 €
Menü C kostet 3,40 €

Ein gemischter Salatteller kostet 2,00 €, Country Potatoes kosten 2,00 €, eine Pizza kostet jeweils 3,50 € und verschiedene Snacks kosten --> siehe Aushang.

Wo kann man den Speiseplan nachlesen?

Auf der Homepage des GGM unter Einrichtungen --> Mensa kann man den Plan im Voraus nachlesen. Außerdem ist der aktuelle Speiseplan an der Eingangstür zur Mensa ausgehängt, ebenso an der Infotafel vor dem Treppenaufgang in der Aula.

An welchen Tagen gibt es Mittagessen?

Jeden Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag.

Ab welcher Uhrzeit kann man essen?

Die Küche öffnet ca. um 12:15 Uhr, damit Schüler, die in der 6. Stunde frei haben schon vor 12:30 Uhr essen können. Mittagessen gibt es dann bis gegen 13:00 Uhr.

Gibt es auch Essen für Vegetarier?

Ja, das Menü C ist rein vegetarisch.

Wie kann man das Mittagessen am GGM bestellen?

Die Bestellung der Menüs A, B, C kann entweder ohne Bankkarte gegen Barzahlung in der zweiten Pause / mittags in der Mensa für kommende Tage oder über das Internet (bis zu einer Woche im Voraus) erfolgen. Per Eingabe der Benutzerdaten erlangen Sie Zugriff auf die entsprechenden Bestellfunktionen. Eine Bestellung über das Internet kann noch bis spätestens 10.00 Uhr am gleichen Tag aufgegeben werden.

Ich habe keine Bankkarte oder meine EC-Karte verfügt über keine Geldkartenfunktion. Was kann ich tun und wie kann ich bezahlen?

Um eine herkömmliche Onlinebestellung zu tätigen, ist eine einmalige Registrierung bzw. Freischaltung eines Benutzers bei Frau StDin Gastpar montags / mittwochs in der 1. Pause in U05 erforderlich. Per Eingabe der Benutzerdaten erlangen Sie Zugriff auf die entsprechenden Bestellfunktionen. Die Bezahlung der Menüs A, B, C erfolgt dann gegen Barzahlung entweder direkt bei der Essensausgabe oder bereits im Voraus in der zweiten Pause in der Mensa.

Kann man auch ohne vorherige Bestellung essen?

Ja. In der zweiten Pause können Kurzentschlossene in der Mensa täglich einen gemischten Salatteller, Country Potatoes, Pizzas und verschiedene Snacks für selbigen oder Menüs für kommende Tage bestellen. Zusätzlich kann eine Pizza- und Snackbestellung auch in der Mensa zur Mittagszeit erfolgen (Wartezeit ca. 10 Minuten) oder überschüssige Speisen können spontan gekauft werden (einfach bei den Mensakräften nachfragen).

Wie registriere ich mich?

Die einmalige Registrierung bzw. Freischaltung eines Benutzers für Onlinebestellungen findet bei Frau StDin Gastpar montags / mittwochs in der 1. Pause in U05 statt. Eine herkömmliche Bankkarte mit Geldkartenfunktion (EC-Karte) ist für eine Onlinebestellung nicht zwingend erforderlich. Die Bezahlung der Speisen erfolgt dann unmittelbar in bar.

Wann kann man sich registrieren lassen?

Montags und mittwochs in der 1. Pause in U05 bei Frau StDin Gastpar.

Wie lange kann man ein bestelltes Essen abbestellen?

Bestellte Essen können am Vortag oder bis 10.00 Uhr am Ausgabetag über das Internet abbestellt werden.

Wer liefert das Mittagessen?

Das Mittagessen wird von der Firma Hofmann Menü-Manufaktur geliefert. Salate werden frisch gekauft und zubereitet.

Wo erhält man eine Bankkarte mit Geldkartenfunktion (herkömmliche EC-Karte)?

Eine Bankkarte mit Geldkartenfunktion (EC-Karte) wird von jeder Bank ausgestellt.

Muss ein/e Schüler/in für die Bezahlung ein eigenes Konto haben?

Grundsätzlich nein. Auch die Bankkarte mit Geldkartenfunktion der Erziehungsberechtigten kann verwendet werden oder die Bestellung der Menüs A, B, C erfolgt ohne Bankkarte gegen Barzahlung in der zweiten Pause in der Mensa für kommende Tage.

Wie wird die Bankkarte mit Geldkartenfunktion geladen?

Praktisch alle konventionellen Geldautomaten bieten die Funktion Geldkarte (aufladen) an.

Wie erfolgt die Bezahlung des Essens?

An der Essensausgabe befindet sich ein Kartenterminal. Der Besteller steckt seine Karte in das Lesegerät. Zeitgleich wird der Geldbetrag von der Bankkarte mit Geldkartenfunktion abgebucht. Die Ausgabekraft und der Besteller sehen, welches Menü bestellt ist und das Essen wird ausgehändigt.

 

Zudem ist eine Bestellung der Menüs A, B, C ohne Bankkarte gegen Barzahlung in der zweiten Pause in der Mensa für kommende Tage möglich. Die Bezahlung überschüssiger oder alternativer Speisen erfolgt ebenso unmittelbar in bar.

Was geschieht, wenn eine Bankkarte mit Geldkartenfunktion nicht genügend Guthaben aufweist?

In diesem Fall ist ausnahmsweise unverzüglich am nächsten Tag in der 2. Pause oder mittags in der Mensa in bar zu bezahlen. Generell sollten Sie jedoch bitte darauf achten, dass sich stets ausreichend Guthaben auf der Bankkarte mit Geldkartenfunktion befindet, vorausgesetzt, Sie möchten diese Zahlungsmethode verwenden.

Wie erfolgt die Abholung bzw. Ausgabe des Essens?

Internetbesteller (ohne Bankkarte) und Vorbesteller der zweiten Pause erhalten ihr jeweiliges Essen unter der Nennung ihres Namens und der bestellten Speise direkt bei der Essensausgabe in der Mensa.

Wer sind Ansprechpartner im GGM?

Bei Fragen zum Bezahlen oder bei Änderungen (z.B. neue Bankkarte mit Geldkartenfunktion oder Benutzerdaten) wenden Sie sich bitte an Frau StDin Gastpar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2017 Gabelsberger-Gymnasium Mainburg.    Alle Rechte vorbehalten.    Impressum